Die Kurse „Verarbeitung von Wild“ & „Wildfleischveredelung: Wursten“ sind zurück!

IMG_3043
2. September 2022

Unsere Kurse „Verarbeitung von Wild“ & „Wildfleischveredelung: Wursten“. sind zurück!
Die beiden Kursteile können sowohl einzeln als auch als Kombipaket gebucht werden, bei dem dann ein Mittagsimbiss mit dazugehört.

Termin: 15. Oktober 2022
Ort: Im Raum Warburg
Getränke: Inklusive
Teilnehmerzahl: Max. 15 Personen pro Kurs

Kurs 2022-12a: Verarbeitung von Wild 9-12 Uhr
Die Drückjagdsaison steht vor der Tür – doch was tun mit dem frischen Wildbret aus der Region

, das nun in der Kühlung hängt? Hier könnt Ihr unter fachkundiger Anleitung lernen, wie man ein erlegtes Tier/Stück fachgerecht abschwartet/aus der Decke schlägt, in welche Teile es zerlegt wird und wie man so möglichst viel Fleisch aus dem wertvollen, regionalen und nachhaltigen Lebensmittel „Wild“ gewinnen kann.
Wir zeigen Tipps und Tricks, wie die Schnitte schnell und mühelos von der Hand gehen und so das wertvolle Wildbret küchenfertig in der Truhe landet.
Kursgebühr: 60,00€ ➥ Zur Buchung

 

Kurs 2022-12b: Wildfleischveredelung: Wursten 13:30-19 Uhr
Am Nachmittag steht die Verarbeitung von Wildfleisch im Vordergrund: Aus frischen Wildfleisch der Region stellen die Teilnehmer eigene Spezialitäten her: Frische Wildbratwurst für den heimischen Grill, Wildleberwurst im Glas und gewürztes Mett als Brotbelag oder als Basis für leckere Frikadellen. Außerdem zeigen wir, wie einfach man Fleisch für Räucherschinken pökelt – natürlich gibt es bereits fertigen Schinken zum Verkosten. Die gelingsicheren, erprobten Rezepte gibt es natürlich zum mit nach Hause nehmen! Der Kursinhalt konzentriert sich darauf, ohne spezielle Maschinen auszukommen: Ein handelsüblicher Fleischwolf und eine Küchenwaage sind die Basis zur Herstellung dieser Spezialitäten. Am Ende des Kurses kommt ein Teil der Bratwürste direkt auf den Rost über der Holzkohle und sie werden bei einem kühlen Bier oder alkoholfreien Getränk gemeinsam verkostet! Außerdem nimmt jeder Teilnehmer seine selbst hergestellten Leckereien mit nach Hause: 2,5-3 Kilogramm beste Hausmacher Wurstspezialitäten aus eigener Herstellung!
Kursgebühr: 150,00€ ➥ Zur Buchung

Kombipaket 2022-12ab = Kurs 1&2 inkl. Mittagsimbiss: 180,00€ ➥ Zur Buchung